Datenschutz

Planery Digital GmbH
vertreten durch : Götz, Alexander
Sitz: Amberg, HRB 6313
Amtsgericht: Amberg

c/o DGO/OTH-AW
Fleurystr. 5

92224 Amberg
E-Mailadresse: hello@planery.net
Link zum Impressum: http://planery.net/impress.php

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich unsere Dienste befinden (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.


Die Logfile-Informationen werden automatisch gelöscht.

Technisch notwendige temporäre Cookies

Unsere Dienste verwenden Cookies um funktionieren zu können. Diese Cookies sind sog. temporäre Session-Cookies und sollten vom Browser bzw. der App des Anwenders automatisch nach Beenden gelöscht werden.


Auf unseren Server werden diese Cookies ebenfalls automatisch gelöscht.

Die Logfile-Informationen werden automatisch gelöscht.

Technisch notwendige temporäre Cookies

Unsere Dienste verwenden Cookies um funktionieren zu können. Diese Cookies sind sog. temporäre Session-Cookies und sollten vom Browser bzw. der App des Anwenders automatisch nach Beenden gelöscht werden.


Auf unseren Server werden diese Session-Cookies ebenfalls automatisch gelöscht.


Cookies von Drittanbietern

Durch den Drittanbieter Google bzw. Youtube werden im Rahmen der Einbindung des Services von google/youtube sogenannte Drittanbietercookies auf unserer Seite gesetzt.

Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir oder ein Dritter dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Die Zwecke der Drittanbietercookies können Sie hier nachlesen: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung berechtigter Interessen Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Webseite bzw. des Drittanbieters nutzen können.

Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies verwendet werden, stellen Sie Ihren Internet-Browser so ein, dass er Cookies von Ihrer Festplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird, so dass Sie jeweils von Fall zu Fall entscheiden können, ob Sie das Cookie wünschen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Sie sind im Hilfemenü jedes Browsers näher beschrieben. Dort wird erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können.